Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Orlando - Nachtleben

Über Orlando Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Nachtleben

Einleitung

Orlando wartet mit einer überraschend lebendigen und aktiven Bar- und Club-Szene auf. Die drei wichtigsten Orte im Nachtleben der Stadt sind das Pleasure Island im Zentrum von Disney, der CityWalk von Universal und das Stadtzentrum von Orlando, wo sich das Angebot an Nachtclubs ständig ändert.

Clubs

In Pleasure Island bietet der Adventurers Club vielseitige Live-Comedy und im Mannequins lässt es sich gut tanzen. Am CityWalk sollte auf keinen Fall die Live-Musik im Bob Marley’s und der Groove in diesem herausragenden Tanz-Club verpasst werden.

Weitere einmalige Clubs, die unbedingt einen Besuch lohnen, sind Jellyrolls in Disneys Boardwalk Resort mit seinen sich duellierenden Klavieren und House of Blues im Zentrum von Disney.

Bars

Im Stadtzentrum von Orlando sind Bars wie Sky 60 , Eye Spy und Wall Street Cantina (alle in der Orange Avenue) ein Muss, die alle Live-Musik (Blues, Rock und Jazz) im Programm haben und über hauseigene DJs verfügen. Die Monkey Bar (in der Wall Street) ist ein heißer Tipp für sanfte Cocktails.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda